TIERISCH GESUND Tierheilpraxis | Telefon: 04331/ 49 28 219 Mobil: 0176 / 50 26 66 16
natürlich TIERISCH GESUND leben

Ihre Tierheilpraktikerin

Manuela Jacobs

Als geprüfte Tierheilpraktikerin und Vollblut-Dienstleisterin biete ich kompetente ganzheitliche Therapie für Ihr Tier. Sie wissen nicht so recht, was eine Tierheilpraktikerin macht oder wie sie ausgebildet ist? Hier können Sie es nachlesen:

Berufsbild des Tierheilpraktikers

   

Das Logo von Tierisch Gesund ist ein beim deutschen 

 

Patent- und Markenamt registriertes Markenzeichen. 

Meine Ausbildung habe ich in der Tierheilpraktikerschule Königsfurt 24 in Klein-Königsförde absolviert und im November 2010 die Prüfung vor dem Prüfungsausschuss des Verbandes freier Tierheilpraktiker e.V. erfolgreich abgelegt. 

Mit der Eröffnung meiner Praxis 2010 begann ein völlig neuer Lebensabschnitt. Meinen Beruf als Juristin ließ ich hinter mir. Meine Berufung, ganzheitlich und schonend die Lebenskräfte der Tiere zu stärken und ihre Menschen zu begleiten, ist seither meine liebste Aufgabe. Meine Jessie war und ist meine Motivation. 

 

Seelenhunde hat sie jemand genannt –

jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,


 die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.


  Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz

 

 

2003-2018

Ich bin Mitglied im Ältesten Verband der Tierheilpraktiker Deutschlands e.V.. Dadurch ist mir ein sehr gutes Qualitätsmanagement in meiner Praxis möglich. Als Mitglied des Verbands erhalte ich regelmäßige Informationen über die rechtlichen Vorgaben meine Tätigkeit betreffend und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten. Mitglied im Verband ist nur, wer seine fachliche Qualifikation durch Prüfungen nachgewisen hat und jährliche Fortbildungen besucht.

 

 

Für die Zukunft wünsche ich mir eine offizielle Anerkennung des Berufs des Tierheilpraktikers mit bundesweit einheitlichen gesetzlich vorgeschriebenen Zugangsvoraussetzungen und Kontrollen. Damit unsere Tiere immer eine bestmögliche Therapie durch fachkundige Therapeuten erhalten. 


Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, weise ich darauf hin, dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die wissenschaftlich umstritten und von der Lehrmedizin nicht anerkannt sind.